Uncategorized

Gegen das Narrativ eines überbewerteten Frankens

Bei jedem Ausschlagen des CHF/EUR Wechselkurses sind Journalisten zur Stelle, die entweder eine Entspannung (wenn der CHF steigt) oder eine Anspannung (wenn der CHF sinkt) diagnostizieren. Diese Wortwahl suggeriert, dass der eigentliche, natürliche Wert des CHF schwächer sein sollte. Aber ist der Franken wirklich überbewertet? Es kann ja durchaus sein, dass die gegenwärtigen Unsicherheiten bezüglich … Continue reading