Uncategorized

Dem Ziel der Preisstabilität überlegen: das alte Geldmengenziel

Stefan Gerlach, ehemals Vizegouverneur der Notenbank von Irland, legt im “Free Lunch”-Blog der Handelszeitung seine Beurteilung der Geldpolitik der SNB dar. Dabei liefert er Anschauungsunterricht über die Gedankenwelt der angelsächsisch geprägten Notenbanken. Dazu zähle ich heute übrigens auch die EZB. Das SNB-Ziel “Preisstabilität” mit der Bedeutung einer Teuerung unter 2% ersetzt Gerlach etwas eigenwillig mit der … Continue reading